Wird geladen...

Portfolio

Mein Name ist Marius Ratzka, Student der Informatik/Software-Engineering und spezialisiert auf Bildsynthese, 3D-Modelling und 3D-Softwaredevelopment. Ich habe im Jahr 2013 erfolgreich mein Abitur absolviert und arbeite seitdem an verschiedenen Projekten und habe 2017/2018 bei ATOS (ehemalige Siemens IT Solutions) als Microsoft Hololens Developer, Innovationsarbeit leisten dürfen. Im Jahr 2018 bin ich zur CODE University in Berlin gegangen, um mich in diesem Bereich selbstständig zu machen. Meine ersten Erfahrungen sammelte ich bereits als Jugendlicher mit dem Hammer Editor von Valve, der Quake Engine, dem 3D Game Studio oder dem Warcraft-Editor von Blizzard, damit begann ich Karten , Mods oder Minigames anzufertigen. Darauf realisierte ich meine Projekte mit verschiedensten Programmen, wie Blender oder Autodesk und erstellte dort 3D-Modelle, die ich anschließend in die Unity-Engine oder Unreal Engine importierte und sie mit Skripten zum Leben erweckte. Die dafür nötigen Fähigkeiten eignete ich mir durch mein Studium und zahlreichen Hilfsmittel (Bücher, Text/Video-Tutorials etc) an. Seit wenigen Jahren programmiere ich eine eigene 3D Game-Engine mit Hilfe von OpenGL und Vulkan , Java/C#  und der einigen Gamelibaries. Die ich hier offen legen werde und sie im Laufe der Zeit weiter zu entwickeln. Ich habe diese Seite ins Leben gerufen, um ein breit aufgestelltes Informationsportal zu schaffen und all denjenigen die sich ebenfalls mit dem Thema beschäftigen diverse Links und Beiträge zusammenzustellen.

Auf meiner Deviant-Art Seite könnt Ihr ebenfalls ein paar meiner Arbeiten sehen.

Anfragen : info@mariusratzka.de